Willkommen auf der Homepage von Matthias Höhn!

Seit der Landtagswahl im März 2016 liegt mein Arbeitsschwerpunkt im Bereich Inneres, konkret bin ich der verantwortliche Ansprechpartner für die Belange der Polizistinnen und Polizisten in Sachsen-Anhalt. Auch bei der Polizei gab es zuletzt einen rasanten Personalabbau. Zulasten aller, vor allem aber für die Polizistinnen und Polizisten selbst. Mehrbelastung, Überstunden, mangelnde Beförderungsmöglichkeiten - all das sind Folgen dieses Personalabbaus. Und die Bürgerinnen und Bürger vermissen zunehmend eine nahe und ansprechbare Polizei. 

Die neue Landesregierung hat sich vorgenommen, wieder mehr Polizistinnen und Polizisten einzustellen. Leider viel zu spät, aber darum umso dringender. Wir werden ein genaues Auge darauf haben, ob sie ihre Versprechungen hält und dabei die Qualität der Ausbildung der Polizei sichert.

Der Schutz der Einzelnen vor Bedrohungen, Kriminalität und auch vor unberechtigten Eingriffen des Staates ist eine verantwortungsvolle Aufgabe der Landespolitik. Wir wollen eine bürgernahe und demokratisch strukturierte Polizei. Die Polizei muss vor Ort und in der Fläche präsent sein.

Aktuelles
22. Mai 2017 Matthias Höhn

Zu Gast in Havelberg - Parteimitglieder und Sympathisanten diskutieren über das Bundestags-Wahlprogramm

Dieses Mal folgte Matthias einer Einladung der Basisorganisation Havelberg-Klietz-Schönhausen. Herzlich begrüßt von Heide Schumann und Klaus-Dieter Weiß, referierte Matthias Höhn über die Eckpunkte unseres Bundestagswahlprogramms. Wieso DIE LINKE. wählen? "Wir, so Matthias, stellen die Menschen vor den Profit, fordern internationale... Mehr...

 
14. Mai 2017

12. Mai 2017 - Gewerkschaftlicher Abend mit Matthias Höhn

Der Direktkandidat für die Bundestagswahl im September und die Landesarbeitsgemeinschaft "Betrieb & Gewerkschaft" der Partei DIE LINKE hatten in Tangerhütte zu der Veranstaltung "Solidarität und Gerechtigkeit, starke Gewerkschaften und betriebliche Mitbestimmung" geladen. Knapp 50 Interessierte -darunter, wie die Diskussion... Mehr...

 
9. Mai 2017

8. Mai 2017 - Tag der Befreiung

Gemeinsam mit der Freundschaftsgesellschaft gedachten Mitglieder und SympathisantInnen der LINKEN, darunter auch Wulf Gallert und Matthias Höhn, sowie Stendals Oberbürgermeister, der Landrat und der Vertreter der russischen Botschaft der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und des Zweiten Weltkrieges. Gedankt wurde den BefreierInnen... Mehr...

 
3. Mai 2017 Matthias Höhn

1. Mai-Feier in Stendal

DIE LINKE will Befristung und Leiharbeit stoppen, sie fordert eine existenzsichernde Mindestsicherung ohne Sanktionen und lehnt Hartz IV ab. DIE LINKE will Arbeit umverteilen als als Alternative zu Dauerstress und Existenzangst. Wohnraum und Energie müssen bezahlbar sein. Mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit zu guten Löhnen. Ein Leben... Mehr...

 
3. Mai 2017

1. Mai-Feier auf dem Bierer Berg

Ein Höhepunkt des Jahres ist für DIE LINKE. Ortsverband Schönebeck die traditionelle 1. Mai-Feier auf dem Bierer Berg. DIE LINKE. und zahlreiche Gewerkschaften informieren Jung und Alt bei einem Familienfest über ihre Vorhaben. Ein hochkarätiges Programm aus Sport, Tanz, Gesang und musikalischer Unterhaltung rundet das kurzweilige Programm für das... Mehr...

 
27. März 2017

Fraktion DIE LINKE: Gesundheitsschädliche Zustände bei polizeilichen Gebäuden unverzüglich beheben

Bei Baumaßnahmen im Landeskriminalamt sind künstliche Mikrofasern in schädlicher Konzentration entdeckt worden. Bereits im Oktober musste ein Dienstgebäude der Polizei in Magdeburg wegen des gleichen Schadstoffbefalls geräumt werden. Hierzu erklärt Matthias Höhn, Sprecher für Polizeipersonal der Fraktion:  „Das Gebäudemanagement und die... Mehr...

 
10. Februar 2017 Matthias Höhn

Zustände an Dienstgebäuden der Magdeburger Polizei sind Folge von Unfähigkeit

Medien berichteten wiederholt von unzumutbaren Zuständen an polizeilichen Dienstgebäuden in der Magdeburger Sternstraße. Rund 200 Beamt*innen mussten deshalb in ein Ausweichquartier nach Sudenburg ziehen. Doch auch dort stellte ein Gutachten gesundheitsgefährdende Stoffe fest, sodass die Polizeibeamt*innen wieder zurück in das Objekt in der... Mehr...

 
7. Februar 2017 Matthias Höhn

Matthias Höhn zu TOP 6a: Aktuelle Debatte "Starker und wehrhafter Rechtsstaat ist Antwort auf die terroristische Bedrohung"

Rede zur Landtagssitzung am 3. Februar 2017 Mehr...

 
18. Januar 2017 Matthias Höhn

Die Zukunft, für die wir kämpfen: Sozial. Gerecht. Für alle.

Erster Entwurf des LINKEN Programmes zur Bundestagswahl 2017 vorgestellt.  Mehr...

 
18. Januar 2017 Matthias Höhn

Altmärkische LINKE wählt Direktkandidaten zur Bundestagswahl

Zu einer Gesamtmitgliederversammlung der altmärkischen LINKEN kamen die beiden Kreisverbände DIE LINKE. Salzwedel und DIE LINKE. Stendal am 14.Januar 2017 im "Piccolo" in Kalbe/Milde zusammen. Im Zentrum stand dabei die Wahl unseres Direktkandidaten für den Wahlkreis 66 (Altmark) bei der kommenden Bundestagswahl. Katrin Kunert, die seit... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 22